Update Covid-19 Situation vom 19. Oktober 2020

Der Bundesrat hat an einer ausserordentlichen Sitzung am 18. Oktober 2020 mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus ergriffen. Wir analysieren diese Massnahmen eingehend und gehen davon aus, dass in Kürze eine Stellungnahme vom Bundesamt für Sport BASPO erfolgt. Wir werden basierend auf dieser Stellungsnahme wieder ein Update machen und bedanken uns für das Verständnis.

Bei aktuellen Fragen bezüglich Covid-19 steht Nicolas Kamer, Geschäftsführer Sport Union Schweiz unter der Telefonnummer: 041 262 13 21 / nicolas.kamer@sportunionschweiz.ch gerne zur Verfügung.

- - - - - 

In occasione di una seduta straordinaria del 18 ottobre 2020, il Consiglio federale ha adottato in tutta la Svizzera diverse misure valide per combattere il forte aumento delle infezioni da coronavirus. Stiamo analizzando in dettaglio queste misure e ci aspettiamo a breve una dichiarazione dell'Ufficio federale dello sport UFSP. Faremo un aggiornamento sulla base di questa dichiarazione e vi ringraziamo per la vostra comprensione.

Se avete domande attuali su Covid-19, Nicolas Kamer, direttore generale di Sport Union Svizzera, sarà lieto di rispondere al numero 041 262 13 21 / nicolas.kamer@sportunionschweiz.ch

facebook Instagram

Das Projekt wird unterstützt durch