Covid-19

Wir informieren die Projektstandorte laufend über die neusten Entwicklungen und Bestimmungen im Bereich Sport. Die aktuelle Stellungnahme der Sport Union Schweiz vom 19. März findest du hier.

 



Update Covid-19 vom 22. März

Die Kriterien für eine weitergehende Lockerung der Covid-19-Massnahmen sind leider nicht erfüllt. Der Bundesrat hat deshalb am Freitag 19. März die aktuell geltenden Massnahmen (siehe unser Update vom 01. März 2021) bis mindesten zum 14. April verlängert. 

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.
 


Update Covid-19 vom 01. März

Das Bundesamt für Sport BASPO kommunizierte in der Stellungnahme vom 24. Februar 2021, dass der Betrieb von den Vorschulturnangeboten ElKi, MuKi, VaKi nicht erlaubt sei. Wir orientierten uns in unserer Kommunikation an dieser Stellungnahme und stellten fest, dass dies andere Stellen nicht taten. Wir waren irritiert und forderten vom Bundesamt für Sport BASPO und Swiss Olympic eine Stellungnahme. Diese folgte gestern Abend und wir korrigieren somit unsere Stellungnahme vom 26. Februar. Per 01. März gilt für den Vorschulturnbereich somit folgende Regelung:
 

  • Im Freien ist das Durchführen von ElKi, MuKi, VaKi Angeboten unter Einhaltung der geltenden Regelungen inkl. Schutzkonzept mit 15 Personen inkl. Leiterperson (7 Erwachsene mit je 1 Kind + Leitperson) erlaubt. Wir setzen uns ein für Kinder und Kinder sind für uns auch Personen.
  • In Innenräumen ist der Betrieb von Vorschultrunangeboten MuKi, VaKi, ElKi NICHT erlaubt. Ausnahme: Das Durchführen von MuKi, ElKi, VaKi Turnen OHNE Begleitung der Eltern ist mit einem entsprechenden Schutzkonzept erlaubt. Erwachsene dürfen kleine Kinder, die nicht selbstständig eine Sportanlage besuchen können, in die Anlage begleiten, aber selber keinen Sport treiben und dürfen sich in der Sportanlage ausschliesslich beim Bringen und Abholen der Kinder in der Anlage aufhalten – während des Kindertrainings haben sie die Anlage zu verlassen.
     

Wir wünschen uns mehr Miteinander in der Sportlandschaft und bedanken uns für das Verständnis, dass gewisse Prozesse Zeit brauchen und wir uns mit ganzem Herzen für das Miteinander Turnen einsetzen.
 


Update Covid-19 vom 26. Februar 2021

Die neuen Lockerungen der Massnahmen, die per 01. März in Kraft treten haben für den Bereich Vorschulturnen keine Veränderung zur Folge. Konkret gelten weiterhin folgende Regelungen:

  • Das Durchführen von MuKi, ElKi, VaKi Turnen in Begleitung von Eltern ist bis auf weiteres NICHT erlaubt. Die Stellungnahme vom Bundesamt für Sport BASPO vom 24. Februar erlaubt das MuKi, ElKi, VaKi generell nicht- also auch nicht im Aussenbereich. Wir bitten alle Vorschulturnangebote mit / ohne unseren Projektzusatz diese Weisung zu befolgen.
     
  • Das Durchführen von MuKi, ElKi, VaKi Turnen OHNE Begleitung der Eltern ist mit einem entsprechenden Schutzkonzept erlaubt. Erwachsene dürfen kleine Kinder, die nicht selbstständig eine Sportanlage besuchen können, in die Anlage begleiten, aber selber keinen Sport treiben und dürfen sich in der Sportanlage ausschliesslich beim Bringen und Abholen der Kinder in der Anlage aufhalten – während des Kindertrainings haben sie die Anlage zu verlassen.
    Bundesamt für Sport BASPO


Wir bedauern euch keine positive Neuigkeiten kommunizieren zu können. Wir alle sind weiter gefordert uns an die geltenden Massnahmen zu halten. Wir beobachten die weitere Entwicklung laufend und hoffen, dass baldmöglichst die Vorschulturnangebote MuKi, VaKi, ElKi wieder in gewohnter Form durchgeführt werden können.
 

  • Wir empfehlen Familien mit Kleinkinder sich draussen in der Natur zu bewegen und den Frühling zu entdecken. Auf unserer Ideensammlung Miteinander Turnen sind verschiedene Spielideen auch für draussen zu finden.
  • Wir prüfen aktuell die wöchentliche Veröffentlichung von Vorschulturnlektionen per Video / Live-Schaltungen via Zoom bis der Betrieb wieder aufgenommen werden kann. Update folgt.
     

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir euch gerne zur Verfügung.
 


­­
Bitte kontaktieren Sie bei aktuellen Fragen bezüglich Covid-19
Nicolas Kamer, Geschäftsführer & Covid-19 Beauftrager Sport Union Schweiz 041 262 13 21 / nicolas.kamer@sportunionschweiz.ch

Für alle weiteren Fragen
Pascale Josi, Koordination Projektstandorte MiTu Miteinander Turnen 041 262 13 26 / pascale.josi@sportunionschweiz.ch

Weitere Infos
Bundesamt für Sport (BASPO)
Swiss Olympic: Fokus Coronavirus
Sport Union Schweiz: Coronainformation für Vereine

Mehrsprachigkeit
Informationen inkl. Verhaltensregeln in verschiedenen Sprachen
 

facebook Instagram

Das Projekt wird unterstützt durch